Team

Meike Beerhues

Ergotherapeutin

Ich bin Meike Beerhues und arbeite seit Ende 2020 im IBZ. Neben der Arbeit im IBZ mache ich aktuell den Bachelorabschluss der Ergotherapie an der Alice Salomon Hochschule. Im Rahmen eines Forschungsprojekts an der Hochschule bin ich auf das IBZ aufmerksam geworden und freue mich sehr, nun Teil des Teams zu sein.

Während meiner Studienzeit war ich in unterschiedlichen Fachbereichen tätig. Dabei stach für mich die Arbeit in der neurologischen Rehabilitation besonders heraus und faszinierte mich mit ihrer großen Komplexität und Vielfältigkeit bei gleichzeitiger Alltagsnähe von Beginn an. Aus diesem Grund liegt der Schwerpunkt meiner ergotherapeutischen Arbeit derzeit im Fachbereich Neurologie. Dafür bin ich überwiegend im Hausbesuch tätig und somit eher selten in der Praxis anzutreffen.

Gleichzeitig liegt mir auch die Arbeit mit Kindern sehr am Herzen. Deshalb freue ich mich, dass das IBZ mir die Möglichkeit bietet, zukünftig praktisch sowie auch in der Forschung im pädiatrischen Fachbereich tätig zu werden.

Als Ergotherapeutin ist es mir besonders wichtig, meinen Patient*innen zu mehr Lebensqualität und Selbstständigkeit im Alltag zu verhelfen. Hierfür sind für mich vor allem die gemeinsame Entwicklung von Behandlungszielen, das Entdecken von persönlichen Stärken, die fachübergreifende Zusammenarbeit und die Angehörigenarbeit bedeutsam. Ebenso gehört es für mich dazu, mich fachlich weiterzuentwickeln und im therapeutischen Team auszutauschen.

Ich freue mich darauf gemeinsam kreative Lösungswege zu entwickeln!